Rückblick

22. Pole Poppenspäler Tage 2005

Aschenputtel
Lille Kartofler Figurentheater

Das ist das Märchen von dem Mädchen, dem die Stiefschwestern und die Stiefmutter das Leben zur unerträglichen Last machen. Doch auf wunderbare Weise gelingt es ihm, mit Hilfe der Tauben und der Mutter im Haselnussbaum, zum richtigen Zeitpunkt die Erlösung zu finden. Matthias Kuchta entwickelte eine Theaterfassung dieses Märchens, die die Zuschauer mit spannenden und spaßvollen Momenten in seinen Bann zog. Die Figuren des Märchens, große, liebevoll ausgearbeitete Stofffiguren, könnten Menschen aus unserer Nachbarschaft sein. So wurden auch diesmal wieder die Kinder in das Spiel einbezogen und konnten Aschanputtel auf ihrem Weg zum passenden Schuh aktiv begleiten.