SpNr. 48: Songs for Alice

Wann:
29. September um 20:00 Uhr
2019-09-29T20:00:00+02:00
2019-09-29T20:15:00+02:00
Wo:
Herrmann-Tast-Schule
Am Bahndamm 1

Songs for Alice
Musikalischer Abend zwischen Prosa und Rock
Figurentheater Wilde & Vogel, Leipzig

Das weiße Kaninchen, die geheimnisvolle Grinsekatze oder der Eierkopf Humpty Dumpty sind skurille Protagonisten aus „ Alice im Wunderland“ und „Alice hinter den Spiegeln“ von Lewis Caroll.

Der Figurenspieler Michael Vogel und die Musiker Charlotte Wilde und Johannes Frisch entführen in eine Zwischenwelt der Fantasie, musikalisch durchsetzt mit Songs, die schon Caroll in Alices Traumreise einflocht.

Wilde & Vogel machen daraus ein fragmentarisch- poetisches Puppenspiel in Form eines surrealen Konzertes mit E-Gitarre, E-Geige, Kontrabass, Rhythmusmaschinen und Puppen.

Die Figuren sind ebenfalls Fragmente: die Grinsekatze aus Klappmaulkopf und hellem Mantel verrenkt sich katzenhaft, der Flamingo wiegt sich als Marionette auf Stelzenbeinen, bevor er ein Crocketschläger wird. Spieler und Figur verschmelzen, Bewegungen unterwerfen sich Musiktakten, entwickeln eine außergewöhnliche Ausstrahlung und Anziehungskraft.

Spiel, Bühne, Figuren: Michael Vogel | Live-Musik: Johannes Frisch (Bass), Philipp Scholz (Schlagzeug), Konrad Schreiter (Trompete), Thomas Weber (Gitarre, Elektronik), Charlotte Wilde (Gitarre, Geige) | Regie: Hendrik Mannes

Spieldauer: 90 Min.