SpNr. 40: Der Eierdieb

Der Eierdieb
Ein Bauernhofkrimi
Theater Randfigur, Zempin

Ein Dieb geht um auf dem Hof von Familie Herrlich. Es fehlen nicht ein oder zwei, nein, es fehlen genau zwölf Eier. Ein ganzes Dutzend! Wer mag die Hühner bestohlen haben? Die Sache ist für alle klar: Es war der Fuchs! Wer sonst könnte so gierig sein?

Nur Konstanze Klug, die Detektivin, lässt sich nicht täuschen. Sie geht der Sache auf den Grund …

Seid mit dabei und löst das Rätsel um den seltsamen Diebstahl!

Jana Sonnenberg erhielt ihre Ausbildung an der „Theaterakademie Vorpommern“ in Zinnowitz und arbeitet seit 2002 als freie Schauspielerin und Puppenspielerin.
Mehrere ihrer Arbeiten wurden ausgezeichnet.

Ausstattung, Puppen, Spiel: Jana Sonnenberg | Musik, Idee, Regie: Antonio Kühn, Jana Sonnenberg

Spieldauer: 50 Min.

Jana Sonnenberg gehört zweifellos zu den Entdeckungen der 35. Pole Poppenspäler Tage