SpNr. 32: Frau Meier, die Amsel

Wann:
27. September um 09:00 Uhr
2019-09-27T09:00:00+02:00
2019-09-27T09:15:00+02:00
Wo:
Rathaus Husum
Zingel

Frau Meier, die Amsel
nach dem Kinderbuch von Wolf Erlbruch
Theater auf der Zitadelle, Berlin

Frau Meier macht sich Sorgen, große und kleine. Herr Meier schlägt ihr vor, sie solle ihre Sorgen auf ein Blatt schreiben und an einen Baum hängen. Im Herbst würden sie wahrscheinlich runterfallen und wegwehen. Dann findet Frau Meier eine kleine, einsame Amsel. Frau Meier bringt ihr das Fressen bei und das Fliegen. Das Fliegen?

Wie Frau Meier durch echtes Sich-Sorgen um ein kleines auf sie angewiesenes Wesen lernt, ihre „kleinlichen“ Sorgen hinter sich zu lassen und dabei die Freiheit entdeckt, wird herzerwärmend und begeisternd fantasievoll in Szene gesetzt.

Spiel: Regina Wagner | Ausstattung, Spiel: Ralf Wagner | Text: Therese Thomaschke und Team | Figuren: Mechtild Nienaber, Ralf Wagner | Musik: Stefan Frischbutter | Kostüme: Ira Hausmann | Regieassistenz: Lea Lechler | Regie: Anna Fregin, Daniel Wagner

Spieldauer: 50 Min.